Alle Texte aus Redaktionen von Nu10J ~ Sozialnetz & Blumenwiese zur Flucht der Deutschen "Geiseln" aus Saada, Bibelschule Brake in Lemgo und "International Services" erschliesst SNAV.de/B/i/b  bis weit ueber eday hinaus.

BASTELSEITE vom 19. Juni 2009  ~  XXL-Site  ~  Sozialnetz.tk
.
Der folgende Text ist zum Einbau auf  der Blumenwiese - Site
.
"Bibelschule Brake @ Lemgo"
im Alamut Web Lexikon vorgesehen.
.
An den ersten Tagen des Mai 2009, also gut einen
Monat vor der toedlich verlaufenen "Geiselnahme" 
im Jemen nahmen an der Fest
~ Veranstaltung zum
50. Jahrestag der Bibelschule Brake rund 1000 Besucher teil.
.
Es referierten unter anderem :
.
Stephan Holthaus, Dekan der Freien Theologischen
Hochschule Giessen {FTA.de} die im evangelistischen
Umfeld als „eine wirkliche Alternative zum liberalen
Theologie ~ Studium“ offizieller Hochschulen angepriesen wird.
.
Thomas Voegelin
Direktor am Christlichen Schulungszentrum CEC @ Cordoba (Argentinien)
.
Idea.de ~ 50 Jahre Bibelschule Brake

Brake gilt als die bedeutendste derartige Einrichtung
zur Heranbildung von Missionaren in Mitteleuropa.
Ein Drittel der Absolventen ergreift nach internen
Statistiken der Bibelschule den Beruf des „Welt ~ Missionars“.
.
Ein weiteres Drittel arbeitet fortan hauptberuflich innerhalb
der BRD im Bereich der „Autonomen Kirchen“.  Die Zahl
jener, die Beschaeftigungen ausserhalb der „Evangelisation“ aufnimmt liegt klar unter 30%. Hierbei werden diejenigen,
die quasi in „Tarnjobs“ taetig sind allem Anschein nach
dem ersten Drittel zugerechnet.
.
Man kann also durchaus von
einer Art „Kaderschmiede“ sprechen.
.
Was den Jugendschutz in Staaten mit rigider Gesetzgebung
gegen die Evangelisation angeht muss leider angemerkt
werden, dass derzeit alle Alarmzeichen auf rot stehen :
.
Derartige Praktiken sollen nach Bekundungen aus der Szene
sogar verstaerkt von deutschem Boden aus:gehen.
.
So kuendigt das Bibelseminar Koenigsfeld an der Bibelschule Bergstrasse  sogar oeffentlich an, es werde sein Augenmerk
mehr denn je in diese Richtung lenken.
.
Auch die Koenigsfelder Einrichtung entstammt wie das
Bibelwerk Brake einer Initiative der beiden kanadischen
Missionare John Parschauer & Ernest Klassen. 
Sie wurde 1955 in Bensheim an der Weinstrasse unter dem
Namen „German Bible Institute“ aus der Taufe gehoben.
.
Differenzen um die strategische Grundausrichtung der
Schulen muendeten 1959 in eine Spaltung. Parschauer
& Klassen verließen die „Greater Europe Mission"
& Konzentrierten sich auf die damals noch in Kalkar
[„Haus Horst"] beheimatete Schule die dann 1962
nach Lemgo/Brake umzog.
.
Heute kann man allerdings davon ausgehen, dass
die damals geschlagenen Wunden verheilt sind
und beide Lehrinstitute sehr parallel agieren.
.
Die Bibelschulen verstehen sich dezidiert als „bibeltreue
Alternative zum Theologie ~ Studium“. Da in derlei Sphaeren
oft mit ausgreifenden Formen von Weltfremdheit gerechnet
werden muss bestehen hier im Zusammenhang mit dem
angestrebten Export ohne Lizenz der Zielstaaten durchaus
ernst zu nehmende Risiken deren Begegnung sich eine
moderne Jugendschutz ~ Politik mit globalem Ansatz nicht
wird entziehen koennen.
.
Ansonsten kann kaum ausgeschlossen werden, dass die
derzeitig verbreitete Desinformation im Hinblick auf Motive
fuer die Toetung der beiden Brake ~ Absolventinnen desas-
troese Eigendynamiken entwickelt.
.
Dabei gerieten dann auch jene in Gefahr, die zum Beispiel
dieser Tage in den Jemen aufbrechen wie ein junger Mann
aus Werl fuer das „Hammer Forum“ den man glauben macht
in den Suedlichen Gefilden des Jemen sei er prinzipiell sicherer.
.
Die Praktikanten der „Operativen Information“ wie „Psychologische Kriegsfuehrung“ in Vereinheitlichung
der Termini aller NATO ~ Staaten neuerdings heisst fahren
dann nicht zum ersten Mal Ernte ein, die sie vorab nicht
hinreichend praezise zu prognostizieren vermochten.
.
Das Problemfeld von Mission &  ImporT_Verboten anderer
Staaten dagegen mit angedrohter Hinrichtung verfuehrter
Jugendlicher wird damit zu einem akuten Thema dessen
politische Bewaeltigung durch Gesetzgebung des Bundestages
der Nachfolger unserer verehrten Graefin Helga von Strachwitz
als Botschafter der BRD im Jemen, Michael Klor ~ Berchtold 
bei seinem nexten Termin mit Aussenminister Abu Bakr Al Qirbi
in Sanaa diesem ja schonmal avisieren kann, wenn die weiteren
Prozedres zur Absicherung des anstehenden 40. Jahrestages der
Aufnahme diplomatischer Beziehungen mit allerlei Staats-
besuchen zwischen der Bundesrepublik Deutschland
& Jemen abschliessend koordiniert werden.
.
Alle Texte aus Redaktionen von Nu10J ~ Sozialnetz & Blumenwiese zur Flucht der Deutschen "Geiseln" aus Saada, Bibelschule Brake in Lemgo und "International Services" erschliesst SNAV.de/B/i/b  bis weit ueber eday hinaus.
.
URL dieser Bastelsite :
.
SuViS.org/Test/DeG_BS.Geiseln_Jemen_Saada.Alamut.html ~
.
Sozialnetz.tkesoz.eu ~
.
URL der Zieldatei :
SuViS.org/Test/DeG.Alamut_at_Bibelschule-Brake.Lemgo.html ~ .
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++